icone Info Covid-19: IIhr Aufenthalt wird nach einem Anti-Covid-19 Gesundheitsprotokoll organisiert. Um das Protokoll im Detail zu sehen, klicken Sie bitte auf diesen Link: Covid-19 Gesundheitsprotokoll.

Das sollten Sie über die Bruststraffung mit Implantaten wissen

Gewichtsverlust, Schwangerschaft, Stillen oder das Alter können die Form Ihrer Brüste beeinflussen.

Eine Bruststraffung, auch Mastopexie genannt, hebt und strafft die Brüste, indem lose Haut entfernt und das umliegende Gewebe neu geformt wird, um die Form der Brüste anzupassen und das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Häufig reicht die Verwendung von Brustimplantaten allein nicht aus, um die Brüste anzuheben, so dass eine Bruststraffung auch zur Verbesserung der Position und Form empfohlen wird.

Unsere Chirurgen werden Ihren individuellen Fall untersuchen und Ihnen die ideale Behandlung anbieten.

Die Bruststraffung ist immer noch eine beliebte Methode, da sie die Figur und das gesamte Erscheinungsbild der Frau verändert und psychologische Auswirkungen auf Patientinnen hat, die sich in ihrem Körper besser und selbstbewusster fühlen.
lifting mammaire

 

lifting mammaire

Ich bitte um ein personalisiertes Angebot mit dem Rat eines Chirurgen. Klicken Sie hier.

Bin ich eine geeignete Kandidatin für die Bruststraffung?

Geeignete Kandidatinnen für eine Bruststraffung sind Frauen, die eines oder mehrere dieser Probleme haben:

  • Brüste, die an Volumen und Form verloren haben
  • Brüste, die flach oder länglich sind
  • Brüste, deren Warzenvorhöfe gestreckt wurden
  • Brüste, deren Brustwarzen nach unten und / oder unter die Brustfalte zeigen

Es muss auch bekannt sein, dass für diese Operation eine kürzlich durchgeführte Mammographie erforderlich ist, um die Gesundheit Ihrer Brüste zu überprüfen.

 Kosten : ab 2500 €

  Narkose : Voll 

  Aufenthalt : 6Tage ( 5 nächte) : 3 Klinikübernachtungen / 2 Hotelübernachtung

Narbe :   Umgekehrte T-förmige Narbe,periareolar oder vertikal

Wiederaufnahme des gewohnten Tagesablaufes : Sie können nach einer Woche zur Arbeit zurückkehren. Sie dürfen für 15 Tage keine körperlichen Anstrengungen unternehmen.

 

Ich bitte um ein personalisiertes Angebot mit dem Rat eines Chirurgen. Klicken Sie hier.

 

Vor Ihrer Bruststraffung:

Vor Ihrer Bruststraffung ist eine Blutuntersuchung erforderlich, damit Ihr Chirurg Ihren Gesundheitszustand beurteilen kann.

Eine grundlegende Mammographie oder Ultraschalluntersuchung vor der Operation ist ebenfalls notwendig, um den Zustand Ihrer Brüste zu beurteilen und Komplikationen zu vermeiden.

Sie sollten zwei bis vier Wochen vor der Bruststraffung mit dem Rauchen aufhören, um die Heilung zu beschleunigen, da das Rauchen die Durchblutung verringert.

Vermeiden Sie die Einnahme von Aspirin, entzündungshemmenden Medikamenten und Kräuterzusätzen, da diese die Blutung verstärken können.

Vor Ihrer Bruststraffung wird Ihr Chirurg eine sorgfältige und gründliche Beratung mit Ihnen durchführen, um Ihren allgemeinen körperlichen Gesundheitszustand, den Zustand Ihrer Brüste, die Elastizität Ihrer Haut zu beurteilen, Ihre ästhetischen Ziele zu besprechen und alle Fragen oder Bedenken, die Sie bezüglich Ihrer Operation haben, zu klären. Dies wird Ihrem Chirurgen helfen, einen individuellen Operationsplan zu entwickeln.

 

Der Verlauf einer Bruststraffung :

Was eine Bruststraffung mit Implantaten erfordert

Eine Bruststraffung erfordert Schnitte zur Anhebung und Straffung der Brüste. Die am häufigsten verwendeten Schnittführungen während einer Bruststraffung sind

– Der Schnitt um den Brustwarzenhof.

– Der Schnitt um den Warzenhof wird von einer weiteren vertikalen Linie vom unteren Rand des Warzenhofes bis zur Brustfalte begleitet.

– Der Schnitt um den Warzenhof geht dann vertikal vom unteren Rand des Warzenhofes bis zur Brustfalte und erstreckt sich schließlich horizontal an der Brustfalte.

Die Größe und Form der Brüste, die Größe der Brustwarzenhöfe und das Ausmaß der Erschlaffung sind Faktoren, die unserem Chirurgen helfen, die beste Technik zu bestimmen.

In einigen Fällen kann es ratsam sein, ein Brustimplantat einzusetzen, um die Form zu verbessern und die Brüste zu füllen.

Neupositionierung der Brustwarze

In einigen Fällen der Bruststraffung muss die Brustwarze so umpositioniert werden, dass sie proportional zur neu gebildeten Brust ist. Wenn bei der Operation überschüssige Haut entfernt wird, wird gleichzeitig ein Teil des zu stark gedehnten Warzenhofes entfernt. Ziel dieses Verfahrens ist es, den Warzenhof zu verkleinern und ein gleichmäßiges und natürliches Aussehen der Brüste zu erreichen.

Anästhesie :

Voll

Heilung:

Bei den meisten Operationen zur Bruststraffung gibt es einige Narben im Zusammenhang mit der Operation. Es sind Einschnitte erforderlich, um lose und überschüssige Haut zu entfernen, daher sind Narben ein unvermeidlicher Teil des Prozesses.

Während der Operation werden von unseren Chirurgen die neuesten Techniken der Bruststraffung eingesetzt, um die Narben zu minimieren. Es wird ein Programm zur postoperativen Narbenpflege angeboten.

Nach der Operation und der Genesungsphase:

Das Tragen eines Bügel-BHs während des ersten Monats nach der Operation ist verboten, stattdessen wird ein spezieller BH zur Verfügung gestellt, den Sie während des von Ihrem Chirurgen angegebenen Zeitraums tragen müssen.

Blutergüsse, Schwellungen und Taubheit (kleiner Empfindlichkeitsverlust) treten in den ersten Tagen nach der Bruststraffung auf und sind völlig normal, so dass Sie in den ersten Tagen ruhen müssen.

In den 7-14 Tagen nach der Operation:

Sie können am Tag der Operation aufstehen und sich etwas im Haus bewegen, müssen aber in den ersten Tagen ruhen.

Nach der ersten Woche können Sie wieder arbeiten gehen.

Schwellungen und Hämatome beginnen zu verschwinden.

Nach einigen Wochen :

Die Nähte beginnen zu resorbieren.

Sie können Ihre täglichen Aktivitäten wieder aufnehmen (nicht ermüdend).

Vermeiden Sie es für drei bis vier Wochen nach der Bruststraffung, etwas über den Kopf zu heben.

Die Taubheit der Brustwarzen und der Haut beginnt zu verschwinden.

Wie können die Ergebnisse der Bruststraffung so lange wie möglich erhalten werden?

Das Lifting stellt wieder den Zustand und die Form der Brüste aus Ihrer Jugend her, aber die natürlichen Veränderungen und die altersbedingte Erschlaffung der Haut hören nicht auf.

Wenn Sie jedoch die von Ihrem Chirurgen empfohlene angemessene Pflege befolgen, sollten Sie über viele Jahre hinweg nicht zu Ihrer früheren Erschlaffung zurückkehren.

Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass bestimmte Lebensereignisse, wie z.B. Schwangerschaft (nach einer Bruststraffung) oder Gewichtsschwankungen, Ihre Ergebnisse negativ beeinflussen können. Wenn Sie planen, weitere Kinder zu bekommen oder Gewicht zu verlieren, ist es am besten, diese Ziele vor einer Bruststraffung zu erreichen.